Skip to main content
Lesedauer 3 Minuten

Am 2. August 2023 haben Angelika, David und Sarina ihre Ausbildung bei uns gestartet.

Im nachfolgenden Interview erfährt ihr mehr über ihren Lehranfang. Sie erzählen uns, wie sie gestartet haben und was sie sich für ihre Lehre wünschen. Wir heissen die neuen Leuchtstifte herzlich willkommen und wünschen ihnen eine erfolgreiche Lehrzeit bei uns.

Angelika Ribler, Polygrafin EFZ

Wie hast du gestartet?
Ich habe sehr gut gestartet und wurde freundlich begrüsst.

Warum hast du dich für diese Lehrstelle entschieden?
Ich gestalte gerne am Computer und finde den Betrieb sympathisch.

Was konntest du schon alles machen?
Ich konnte viele Programme kennenlernen und verschiedene Übungen machen. Ich habe diverse Inputs bekommen, wie zum Beispiel für die Fundgrube, Inserate usw.

Was hat dir bis jetzt am meisten Spass gemacht?
Die Programme, wie Photoshop, näher kennenzulernen.

Auf was freust du dich?
Auf eine gute Zeit mit meinem neuen Team.

Was wünschst du dir für deine Lehre?
Dass es spannend und abwechslungsreich bleibt.

David Gisler, Medientechnologe EFZ

Wie hast du gestartet?
Ich habe sehr gut gestartet. Zuerst dachte ich, dass es schwierig für mich sei, so früh aufzustehen, doch es ging besser, als gedacht.

Warum hast du dich für diese Lehrstelle entschieden?
Mir gefällt die Abwechslung, man weiss nie, was einen am nächsten Tag erwartet.

Was konntest du schon alles machen?
Ich konnte schon die Maschinen alleine bedienen, was mir sehr Spass macht.

Was hat dir bis jetzt am meisten Spass gemacht?
Sehr grosse Aufträge zu Drucken, wie z.B. Mercedes.

Auf was freust du dich?
Auf viele abwechslungsreiche Arbeitstage.

Was wünschst du dir für deine Lehre?
Ich wünsche mir, dass ich meine Lehre gut abschliessen werde.

Sarina Kündig, Druckausrüsterin EFZ

Wie hast du gestartet?
Sehr gut, ich fühle mich wohl in der Firma Engelberger Druck AG.

Warum hast du dich für diese Lehrstelle entschieden?
Der Beruf ist vielseitig und abwechslungsreich, da ich mich mit Papier und Gestaltung auseinander setze.

Was konntest du schon alles machen?
Ich konnte an der Falzmaschine, wie auch am Sammelhefter arbeiten und zwischendurch in der Spedition aushelfen.

Was hat dir bis jetzt am meisten Spass gemacht?
Am Sammelhefter zu arbeiten, finde ich eine gute Abwechslung zu den anderen Tätigkeiten und macht mir Spass.

Auf was freust du dich?
Ich freue mich auf einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag, der vielseitige Arbeiten mit sich bringt.

Was wünschst du dir für deine Lehre?
Dass mich das Team gut aufnimmt und dass mir die Arbeit Spass macht, so dass ich in drei Jahren meine Lehre mit Freude abschliessen darf.

Text: Selina Windlin, Angelika Ribler, David Gisler und Sarina Kündig
Fotos: Selina Windlin, Polygrafin im 3. Lehrjahr

Weitere Beiträge

News

Let’s go…

Das Projekt wird initiiert. Unsere Stiftä aus der Vorstufe haben sich einen Namen ausgesucht und…
admin
13. Mai 2022
Translate »